Gewerbliche Versicherungen
Technische Versicherungen

Elektronik-Betriebsunterbrechungs-Versicherung

zurück senden drucken 

Versicherte Risiken

Ertragsausfall, der aufgrund eines Sachschadens z. B. an

  • DV-Anlagen, Fotosatzanlagen
  • medizintechnischen "Großgeräten" in Krankenhäusern, Artzpraxen oder Laboratorien

u.ä. "Schwerpunktobjekten", deren Ausfall die Leistungserstellung des Betriebes ganz oder in wesentlichen Bereichen unterbricht bzw. Beeinträchtigt, entsteht.

nach oben 

Nicht versicherte Risiken

Ertragsausfall, der entsteht aufgrund eines Sachschadens an Werkzeugen, Betriebs- und Arbeitsmitteln, Meßfühlern, Datenträgern (Material und/oder darauf gespeicherten Informationen) etc.

nach oben 

Versicherte Gefahren

Unvorhergesehen eintretende Sachschäden an versicherten Sachen, wie z. B. durch

  • Fahrlässigkeit, unsachgemäße Handhabung, Vorsatz Dritter;
  • Wasser, Feuchtigkeit, Überschwemmung;
  • Kurzschluß, Überspannung, Induktion;
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler;
  • höhere Gewalt;
  • Einbruchdiebstahl, Diebstahl, Beraubung, Plünderung, Sabotage.

nach oben 

Nicht versicherte Gefahren

Schäden durch

  • Mängel, die zu Versicherungsbeginn bereits vorhanden waren;
  • Abnutzung (Verschleiß);
  • Brand, Blitzschlag, Explosion oder sonstige Ereignisse, die durch eine Feuerversicherung gedeckt werden können;
  • Anprall oder Absturz bemannter Flugkörper;
  • Erdbeben, Kernenergie;
  • Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Versicherungsnehmers bzw. dessen Repräsentanten;
  • Streik oder Aussperrung;
  • Kriegsereignisse, Bürgerkriege, innere Unruhen.

nach oben 

Umfang der Entschädigung

Im versicherten Umfang Gewinn und fortlaufende Kosten, die infolge einer Unterbrechung durch einen versicherten Schadenfall an den versicherten Sachen nicht erwirtschaftet werden können, wie

  • Löhne, Gehälter, Sozialkosten
  • Mieten, Leihgebühren
  • Abschreibungen, umsatzunabhängige Steuern
  • Zinsaufwendungen.

Die Entschädigungsleistung wird durch die vereinbarte Haftzeit begrenzt.

Nicht entschädigt werden Kosten, die im Falle einer Unterbrechung eingespart werden (z. B. Energiekosten).

nach oben 

Selbstbehalt

Es wird ein zeitlicher Selbstbehalt vereinbart, dessen Anteil von der Entschädigungsleistung abgezogen wird.

nach oben 

Versicherungssumme

Versicherungssumme ist der Wert des Gewinns und der nicht umsatzabhängigen Kosten im Geschäftsjahr.

nach oben 

Versicherungsbedingungen

Allgemeine Betriebsunterbrechungsversicherungs-Bedingungen bei Fernmelde- und sonstigen elektronischen Anlagen (AVFEBU) und Klauseln zu den AVFEBU.

Wichtig:
Gültigkeit haben ausschließlich die jeweiligen vertraglichen Vereinbarungen.

Klauselverzeichnis.

nach oben 
© 2009 alle Rechte vorbehalten beim Betreiber bzw. Inhaber dieser Domain zurück  senden  drucken 
Branchenbeispiele
Spezielle Schadeninfos:
Tarifrechner
Downloads